Strict Standards: DateTime::createFromFormat(): We selected 'Europe/Berlin' for 'CEST/2.0/DST' instead in /homepages/0/d625662355/htdocs/Drupal8/gemklm/vendor/symfony/http-foundation/Response.php on line 231

Strict Standards: DateTime::createFromFormat(): We selected 'Europe/Berlin' for 'CEST/2.0/DST' instead in /homepages/0/d625662355/htdocs/Drupal8/gemklm/vendor/symfony/http-foundation/Response.php on line 231
Veranstaltungen von Lobby für Kinder e.V., September 2016 | Gemeinde Klingenmünster Kreis Südliche Weinstraße
01.09.2016
bis 30.09.2016

Veranstaltungen von Lobby für Kinder e.V., September 2016

Kaiserbacher Mühle, 76889 Klingenmünster, Tel. 06349-928415

Mail: info@lobbyfuerkinder.de, Homepage: www.lobbyfuerkinder.de

Übersicht

Do 01.09.2016 14.00 – 18.00 Uhr Maislabyrinth

Fr 02.09.2016 14.00 - 18.00 Uhr Mit Kompass und GPS durch das Maislabyrinth

Fr 02.09.2016 14.00 – 18.00 Uhr Maislabyrinth

Sa 03.09.2016 10.00 – 13.00 Uhr Steinbildhauerkurs

Sa 03.09.2016 14.00 – 18.00 Uhr Maislabyrinth

So 04.09.2016 13.00 – 18.00 Uhr Maislabyrinth

Mi 07.09.2016 14.30 - 17.30 Uhr Club der Natur- und Tierfreunde

Do 08.09.2016 14.00 – 18.00 Uhr Maislabyrinth

Fr 09.09.2016 14.00 – 18.00 Uhr Maislabyrinth

Fr 09.09.2016 14.00 - 18.00 Uhr Mit Kompass und GPS durch das Maislabyrinth

Jubelfest_Lobby für Kinder_Plakat, gelb_W.jpgSa 10.09.2016 14.00 – 18.00 Uhr Maislabyrinth

Sa 10.09.2016 09.45 - 18.00 Uhr Baumklettern

So 11.09.2016 10.15 - 18.00 Uhr Floßfahren

So 11.09.2016 11.00 - 18.00 Uhr Jubelfest - 20 Jahre Lobby für Kinder

So 11.09.2016 13.00 – 18.00 Uhr Maislabyrinth

Mi 14.09.2016 14.30 - 17.30 Uhr Club der Natur - und Tierfreunde

Do 15.09.2016 14.00 - 18.00 Uhr Maislabyrinth

Fr 16.09.2016 14.00 – 18.00 Uhr Maislabyrinth

Fr 16.09.2016 21.00 - 24.00 Uhr Vollmondirren im Maislabyrinth

Sa 17.09.2016 09.45 - 18.00 Uhr Packeselwanderung

Sa 17.09.2016 14.00 - 18.00 Uhr Maislabyrinth

So 18.09.2016 09.45 - 19.00 Uhr Cording

So 18.09.2016 13.00 – 18.00 Uhr Maislabyrinth

Mi 21.09.2016 14.30 - 17.30 Uhr Club der Natur - und Tierfreunde

Do 22.09.2016 14.00 – 18.00 Uhr Maislabyrinth

Fr 23.09.2016 14.00 – 18.00 Uhr Maislabyrinth

Fr 23.09.2016 14.00 - 18.00 Uhr Mit Kompass und GPS durch das Maislabyrinth

Sa 24.09.2016 09.45 – 19.00 Uhr Felsklettern

Sa 24.09.2016 14.00 – 18.00 Uhr Maislabyrinth

So 25.09.2016 13.00 – 18.00 Uhr Maislabyrinth

Mi 28.09.201 14.30 - 17.30 Uhr Club der Natur- und Tierfreunde

Maislabyrinth

Bis Sonntag, 01. November 2016 können kleine und große Abenteurer wieder durch das Maisfeldlabyrinth irren. Ein 3 Kilometer langes Wegenetz zieht sich durch das 3 Hektar große Feld bei der Kaiserbacher Mühle in Klingenmünster. Das Irren kann ganz schön abenteuerlich sein! Auf dem lehrreichen und spannenden Weg gilt es viele Stationen zu entdecken mit Informationen, einem Preisrätsel und Motiven zum Abmalen für die kleineren Gäste. Auf spielerische Art und Weise werden Zusammenhänge verständlich und begreifbar gemacht. Im Eingangsbereich laden Sitz- und Spielmöglichkeiten zum Verweilen ein. Ein weiterer Rastplatz ist am Hochsitz in der Mitte des Irrgartens. Ob Einzelpersonen, Junge und Ältere, Gruppen, Schulklassen, Kindergärten, Touristen aus nah und fern, bei Tag und bei Nacht - das Maislabyrinth in Klingenmünster ist die Attraktion.

Das Labyrinth ist per Bus, Fahrrad, per Pedes oder auch mit dem Auto erreichbar. 

Eintritt: 2 Euro für Kinder von 4 bis 12 Jahre, 3 Euro für Jugendliche und Erwachsene
(Gruppenermäßigung ab 15 Personen und für Schulklassen/ Kindergärten) 

Freitag, 02./ 09./ 23.09.2016

14.00 – 18.00 Uhr Mit Kompass & GPS durch das Maislabyrinth

Wer hat nicht schon mal eine spannende Schnitzeljagd gemacht? Wir sind mit GPS Geräten zur Navigation und Orientierung im Maislabyrinth unterwegs. Der Kompass als auch die Karten sind unsere stetigen Begleiter. Abenteuer, Spiel und Spaß sind garantiert.

Für Kinder ab 8 Jahre, Gebühr: 15 € (inkl. Leihmaterial), mitzubringen sind Vesper und etwas zum Trinken, Leitung: Jasmin Schlimm-Thierjung

Samstag, 03.09.2016

10.00 – 13.00 Uhr Steinbildhauerkurs

Hier haben Kinder, Jugendliche und Erwachsene die Gelegenheit, sich mit der Materie „Stein“ vertraut zu machen. Neugierig wie Kinder erwecken Anfänger und Fortgeschrittene mit den Werkzeugen Klüpfel, Meißel, Hammerschlägel und Eisen ihre eigene Skulptur. Mitzubringen ist Schutzkleidung wie Schürze, festes Schuhwerk und passende Handschuhe.

Für Kinder ab 8 Jahren, Jugendliche und Erwachsene, Gebühr: Kinder 12 €, Erwachsene 14 € (inkl. Material), Leitung: Armin von Bibus

Mittwoch, 07./ 14./ 21./ 28.09.2016

14.30 - 17.30 Uhr Club der Natur- und Tierfreunde

Viel Spaß und Abenteuer erleben Kinder zwischen 5 und 8 Jahren mit den Tieren in der Kaiserbacher Mühle, indem sie sie füttern, pflegen und spazieren führen. Manchmal wird ein Lager im Wald gebaut, ganz nach Waldräuberart, manchmal sind die Kinder Bäcker oder Köche und kochen etwas aus dem, was die Natur zu bieten hat. Manchmal sitzen sie zusammen im Stall und lauschen spannenden Geschichten. Auch für das freie Spiel in dem schönen Gelände bleibt genügend Zeit. Zum Abschluss gibt es oft ein Feuer, es darf gekokelt und Stockbrot gebacken werden.

Gebühr: 8 € pro Termin oder eine Teilnehmer-Karte mit 8 Terminen für 48 € , Leitung Ronja Sona

Samstag, 10.09.2016

09.45 – 18.00 Uhr Baumklettern

Die Teilnehmenden geben sich hier nur mit mächtigen Bäumen, die schon einige Jahre auf dem Buckel haben, zufrieden. Die wenigen Handgriffe zum Sichern sind schnell erlernt, und recht bald schon erlaubt uns das Seil ein gefahrloses und dennoch spannendes Nach-Oben-Steigen. In Wipfel Höhe wird der Blick freigegeben auf eine grandiose Aussicht. Bitte Verpflegung und der Witterung angepasste Kleidung mitbringen. Sollte ungemütliches Wetter gemeldet sein, fällt das Baumklettern aus.

Für Familien mit Kindern ab 8 Jahre und Erwachsene

Treffpunkt in der Nähe von Annweiler

Gebühr: 26 € – 30 € je nach Frühzeitigkeit der Anmeldung; das dritte und jedes weitere Familienmitglied zahlt nur die Hälfte, Anmeldung: unter 06343 / 617 9 320 bei Yan Gerbes bis spätestens Mittwoch vor dem Klettertag

Gemeinschaftsaktion mit dem „Verein für Natur und Freizeit“

Sonntag, 11.09.2016

10.15 - 18.00 Uhr Floßfahren

Wer hat noch nicht davon geträumt, wie Thor Heyerdahl und Huckleberry Finn mit einem Floß unterwegs zu sein? Nun bietet sich die Gelegenheit.

Bevor es auf‘s Wasser geht, muss natürlich erst mal ein Floß gebaut werden; alles was die Floßbesatzung dazu braucht, steht zur Verfügung. Dann erfolgt ein erster Schwimmtest. Verläuft dieser erfolgreich, stechen wir in See. Eine Karte zeigt den Kurs an. So, nun beginnt eine spannende Paddelfahrt von Insel zu Insel. Die Inseln, an denen wir anlegen, sind unbewohnt, sodass wir alles, was wir unterwegs brauchen, mitnehmen müssen.

Das ruhige Genießen der Landschaft und das Rumliegen auf Deck, ist auch ein ganz wichtiges Element bei einer Floßfahrt, sodass wir uns auch hierin üben. Am Zielpunkt unserer Fahrt zerlegen wir wieder das Floß und verladen die Bestandteile.

Die Teilnehmer benötigen feste Schuhe oder Sandalen, welche nass werden dürfen, ansonsten ist man am besten mit Badesachen unterwegs, falls es das Wetter erlaubt. Es sind zwei weitere Garnituren Kleider mitzubringen (für alle Fälle); bitte alles in Plastiktüten verpacken. Bitte auch an die Verpflegung und Sonnencreme denken. Für Kleinzeug, wie Fotoapparat und Handy steht ein wasserdichter Beutel zur Verfügung.

Für Familien mit Kindern ab 6 Jahre und Erwachsene (keine Nichtschwimmer)

Treffpunkt: in der Nähe von Speyer (bei Otterstadt)

Gebühr: 30 € – 35 € je nach Frühzeitigkeit der Anmeldung; das dritte und jedes weitere Familienmitglied zahlt nur die Hälfte

Anmeldung unter 06343 / 617 9 320 bei Yan Gerbes bis spätestens Mittwoch vor dem Aktionstag. Gemeinschaftsaktion mit dem „Verein für Natur und Freizeit“

Sonntag, 11.09.2016

11.00 - 18.00 Uhr Jubelfest - 20 Jahre Lobby für Kinder

Nach Herzenslust spielen, toben, klettern, matschen, basteln und gaaanz viel Spaß haben! Dazu lädt Lobby für Kinder e.V. alle Vereinsmitglieder, Veranstaltungsleitende, Freunde, FÖJler, Naturfreunde und Interessierte aus Nah und Fern ein. Wir schwelgen in alten Erinnerungen, lachen über gemeinsame Veranstaltungen und Feste und freuen uns auf die nächsten 20 Jahre.

Feiern Sie mit: 20 Jahre Lobby für Kinder e.V.!

Spiel, Spaß und Spannung… Lassen Sie sich überraschen!

Essen, Getränke, Kaffee und Kuchen werden angeboten. Der Eintritt ist frei.

Das Programm wird auf der Homepage veröffentlicht.

Freitag, 16.09.2016

21.00 - 24.00 Uhr Vollmondirren im Maislabyrinth

Stell dir vor, es ist stockdunkel und du bist unterwegs auf einem schmalen Weg. Rechts und links hohe Maispflanzen… Du tastest dich vorwärts, der Weg verzweigt sich, du hörst ein Rascheln, Stimmen, vielleicht auch ein Grunzen oder deinen eigenen Herzschlag… Es ist ein gespenstisches Abenteuer. Du weißt nicht, was dich erwartet in der Dunkelheit. Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt! Der Vollmond leuchtet hell wie eine riesige Taschenlampe. Am Ende erwartet dich das Licht, ein wärmendes Lagerfeuer. Hier können Erlebnisse und Gruselgeschichten ausgetauscht werden. Essen und Trinken darf gerne mitgebracht werden. Lecker sind Stockbrot oder aufgespießte Würstchen.

Kinder sollten in Begleitung von Erwachsenen sein. Bei regnerischem Wetter fällt die Veranstaltung aus.

Ort: Maislabyrinth bei der Kaiserbacher Mühle, Klingenmünster

Gebühr: 2 € für Kinder von 4 bis 12 Jahren, 3 € für Jugendliche und Erwachsene

Leitung: Elfriede Schäfer

Samstag, 17.09.2016

09.45 - 18.00 Uhr Packeselwanderung

Von Gepäck befreit läuft es sich gleich ganz anders, denn unsere Esel können einiges in ihren Satteltaschen transportieren. Je nach Tour kommen wir an Burgruinen, Felsen und Wiesen vorbei. Hier können sich unsere Vierbeiner stärken und auch wir nutzen die Gelegenheit unser Picknick zu genießen und die Seele baumeln zu lassen. Hier erfährt man auch so einiges über die so überaus sympathischen und lauffreudigen Esel. Verschiedene Aussichtspunkte bieten immer wieder eine phantastische Fernsicht. Zum Ende hin können wir noch zünftig Einkehren, wenn wir wollen.

Mitzubringen sind feste geschlossene Schuhe, Verpflegung und Picknickdecken.

Für Familien mit Kindern ab 6 Jahre und Erwachsene; min. 8 Pers.

Treffpunkt: Bobenthal (hinter Weißenburg)

Beitrag: 16-18 € je nach Frühzeitigkeit der Anmeldung; das dritte und jedes weitere Familienmitglied zahlt nur die Hälfte

Anmeldung: unter 06343 / 617 9 320 bei Yan Gerbes bis spätestens Mittwoch vor dem Aktionstag

Sonntag, 18.09.2016

09.45 - 16-19.00 Uhr Cording

Selten liegt ein mulmiges Gefühl so dicht an überschwänglicher Freude wie beim Abseilen von einem Felsplateau. Zu Beginn steht eine kurze Einweisung in die Abseiltechnik – die paar Knoten, die es benötigt, sind schnell erlernt. Beim Abseilen beginnen wir erst mal im Kleinen – ein steiler Hang oder ein Felsbrocken mag da schon reichen. Bestens gesichert steigern wir dann die Höhe allmählich. Jeder bestimmt dabei seine individuelle Grenze selbst. Die Höhentauglichsten können so eine beachtliche Abseilhöhe erreichen und aus dieser in die Tiefe zu schweben.

Für Familien mit Kindern ab 8 Jahre und Erwachsene

Treffpunkt: in der Nähe von Busenberg (bei Dahn)

Gebühr: 22 – 25 € je nach Frühzeitigkeit der Anmeldung; das dritte und jedes weitere Familienmitglied zahlt nur die Hälfte, Anmeldung unter 06343 / 617 9 320 bei Yan Gerbes bis spätestens Mittwoch vor dem Aktionstag

Samstag, 24.09.2016

09.45 – 19.00 Uhr Felsklettern

Wenn eine Familie gemeinsam etwas Spannendes unternehmen will und dabei nicht nur die Kinder, sondern auch die Erwachsene auf ihre Kosten kommen wollen, dann ist dieser Klettertag für Anfänger und leicht Fortgeschrittene genau das Richtige. Nach der Felserkundung erfolgt eine kurze Einführung in die Sicherungstechnik. Dann kann´s los gehen – das Klettern in der Senkrechten! Dabei versucht sich jeder in seinem Schwierigkeitsgrad und legt sein Höhenlimit individuell fest.

Bitte Verpflegung, Regenkleidung und möglichst Schuhe mit profilarmer Sohle mitbringen. Ist Dauerregen gemeldet, fällt die Veranstaltung aus.

Für Familien mit Kindern ab 8 Jahre und Erwachsene

Treffpunkt: wird einen Tag zuvor mitgeteilt (in der Südpfalz)

Gebühr: 26 – 30 € je nach Frühzeitigkeit der Anmeldung; das dritte und jedes weitere Familienmitglied zahlt nur die Hälfte

Anmeldung unter 06343 / 617 9 320 bei Yan Gerbes bis spätestens Mittwoch vor dem Klettertag. Gemeinschaftsaktion mit dem „Verein für Natur und Freizeit“

 

Anmeldung unter info@lobbyfuerkinder.de oder 06349-928415 bis spätestens 3 Tage vor der Veranstaltung. Weitere Details zu den Veranstaltungen unter www.lobbyfuerkinder.de.