01.06.2016
bis 30.06.2016

Veranstaltungen von Lobby für Kinder e.V., Juni 2016

Kaiserbacher Mühle, 76889 Klingenmünster, Tel. 06349-928415

Mail: info@lobbyfuerkinder.de, Homepage: www.lobbyfuerkinder.de

Übersicht

Mi 01.06.2016 14.30 - 17.30 Uhr Club der Natur- und Tierfreunde

Sa 04.06.2016 10.00 – 13.00 Uhr Steinbildhauerkurs

So 05.06.2016 11.00 - 18.00 Uhr Floh- und Tauschmarkt

So 05.06.2016 10.15- 18.00 Uhr Floßfahren

Mi 08.06.2016 14.30 - 17.30 Uhr Club der Natur- und Tierfreunde

Fr 10.06.2016 14.00 – 16.00 Uhr Natur-Ranger

Sa 11.06.2016 10.00 – 14.00 Uhr Zum Wegwerfen viel zu schade

So 12.06.2016 09.45 – 19.00 Uhr Felsklettern

Mi 15.06.2016 14.30 - 17.30 Uhr Club der Natur- und Tierfreunde

Mi 22.06.2016 14.30 - 17.30 Uhr Club der Natur- und Tierfreunde

Fr 24.06.2016 14.00 – 16.00 Uhr Natur-Ranger

Mi 29.06.2016 14.30 - 17.30 Uhr Club der Natur- und Tierfreunde

Mittwoch, 01./ 08./ 15./ 22./ 29.06.2016

14.30 - 17.30 Uhr Club der Natur- und Tierfreunde

Viel Spaß und Abenteuer erleben Kinder zwischen 5 und 8 Jahren mit den Tieren in der Kaiserbacher Mühle, indem sie sie füttern, pflegen und spazieren führen. Manchmal wird ein Lager im Wald gebaut, ganz nach Waldräuberart, manchmal sind die Kinder Bäcker oder Köche und kochen etwas aus dem, was die Natur zu bieten hat. Manchmal sitzen sie zusammen im Stall und lauschen spannenden Geschichten. Auch für das freie Spiel in dem schönen Gelände bleibt genügend Zeit. Zum Abschluss gibt es oft ein Feuer, es darf gekokelt und Stockbrot gebacken werden.

Gebühr: 8 € pro Termin oder eine Teilnehmer-Karte mit 8 Terminen für 48 € , Leitung Alicia Zink

 

Samstag, 04.06.2016

10.00 – 13.00 Uhr Steinbildhauerkurs

Hier haben Kinder, Jugendliche und Erwachsene die Gelegenheit, sich mit der Materie „Stein“ vertraut zu machen. Neugierig wie Kinder erwecken Anfänger und Fortgeschrittene mit den Werkzeugen Klüpfel, Meißel, Hammerschlägel und Eisen ihre eigene Skulptur. Mitzubringen ist Schutzkleidung wie Schürze, festes Schuhwerk und passende Handschuhe.

Für Kinder ab 8 Jahren, Jugendliche und Erwachsene,

Gebühr: Kinder 12 €, Erwachsene 14 € (inkl. Material)

Leitung: Armin von Bibus

Sonntag, 05.06.2016

11.00 - 18.00 Uhr Floh- und Tauschmarkt

Plakat Floh- und Tauschmakt, Lobby für Kinder, 05.06.16.jpgDas ist die Gelegenheit für alle Flohmarktliebhaber und für all die, die gerne wieder mehr Platz zuhause schaffen wollen! Ob Staubfänger, Eckensteher, Schönes oder Skurriles, Schmuck, Kleidung, Bücher oder eigene Erzeugnisse wie Gemüsepflanzen, Beeren, Ableger von Zimmerpflanzen oder selbsthergestellte Marmelade. Alles kann hier verkauft oder getauscht werden. Man trennt sich doch viel leichter, wenn jemand anderes noch etwas mit den eigenen alten Sachen anfangen kann. Zudem fördert es die Nachhaltigkeit, schont Ressourcen, ist hilfreich, bringt Menschen zusammen und macht vor allem eines: Spaß!

Große und kleine Amateurhändler sind herzlich eingeladen mitzumachen, zu verkaufen und zu tauschen – keine Neuware.

Wer will kann sich auch einfach nur einen entspannten Tag in schöner Umgebung machen, mit netten Menschen und anregenden Gesprächen, bei einem leckeren Stück Kuchen und einer Tasse fair gehandeltem Kaffee oder Tee. Die kleinen Gäste können währenddessen nach Herzenslust spielen und die verschiedenen Spielbereiche am Bach und im Wald entdecken.

Kaffee und Kuchen, Getränke und kleine Speisen werden angeboten.

Bitte Verkaufstische und Sitzgelegenheiten mitbringen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich

Gebühr: 9 € pro Verkaufsstand

 

Sonntag, 05.06.2016

10.15 - 18.00 Uhr Floßfahren

Wer hat noch nicht davon geträumt, wie Thor Heyerdahl und Huckleberry Finn mit einem Floß unterwegs zu sein? Nun bietet sich die Gelegenheit.

Bevor es auf‘s Wasser geht, muss natürlich erst mal ein Floß gebaut werden; alles was die Floßbesatzung dazu braucht, steht zur Verfügung. Dann erfolgt ein erster Schwimmtest. Verläuft dieser erfolgreich, stechen wir in See. Eine Karte zeigt den Kurs an. So, nun beginnt eine spannende Paddelfahrt von Insel zu Insel. Die Inseln, an denen wir anlegen, sind unbewohnt, sodass wir alles, was wir unterwegs brauchen, mitnehmen müssen.

Das ruhige Genießen der Landschaft und das Rumliegen auf Deck, ist auch ein ganz wichtiges Element bei einer Floßfahrt, sodass wir uns auch hierin üben. Am Zielpunkt unserer Fahrt zerlegen wir wieder das Floß und verladen die Bestandteile.

Die Teilnehmer benötigen feste Schuhe oder Sandalen, welche nass werden dürfen, ansonsten ist man am besten mit Badesachen unterwegs, falls es das Wetter erlaubt. Es sind zwei weitere Garnituren Kleider mitzubringen (für alle Fälle); bitte alles in Plastiktüten verpacken. Bitte auch an die Verpflegung und Sonnencreme denken. Für Kleinzeug, wie Fotoapparat und Handy steht ein wasserdichter Beutel zur Verfügung.

Für Familien mit Kindern ab 6 Jahre und Erwachsene (keine Nichtschwimmer)

Treffpunkt: in der Nähe von Speyer (bei Waldsee)

Gebühr: 30 € – 35 € je nach Frühzeitigkeit der Anmeldung; das dritte und jedes weitere Familienmitglied zahlt nur die Hälfte

Anmeldung unter 06343 / 617 9 320 bei Yan Gerbes bis spätestens Mittwoch vor dem Aktionstag. Gemeinschaftsaktion mit dem „Verein für Natur und Freizeit“

 

Freitag, 10./ 24.06.2016

14.00 – 16.00 Uhr Natur-Ranger

Kinder, die gerne draußen in der Natur sind und etwas für den Schutz der Natur

machen wollen, sind hier genau richtig. Auf der Kaiserbacher Mühle sind die Natur- Ranger des Teams Landau, aktiv. Sie lernen die Schätze der Natur kennen und machen sich auf die Suche nach Tieren in der Kräuterspirale sowie im Laub des angrenzenden Waldes. Mit Lupen beobachten sie Insekten, Schmetterlinge und auch Bodenlebewesen. Ob Brennnessel oder Löwenzahn, auf offenem Feuer werden schmackhafte Gerichte der Kräuterküche gekocht. Gemeinsam entdecken die Kinder die Natur, steigen auf Bäume, erkunden Gewässer, bauen ein Bienenhotel oder eine Eidechseninsel und spielen tolle Spiele.

Teilnehmer: Kinder zwischen 5 und 10 Jahren

Gebühr: Die Schnupperstunden sind kostenlos. Später sollten die Kinder Mitglied bei den Sielmanns Natur- Ranger Deutschland e.V. werden. Informationen über die Arbeit des Landauer Natur- Ranger- Teams unter: www.natur-ranger.de/de/teams/Suedpfalz-Landau

Infos und Anmeldung: bei Teamleiterin Imme Colling-Blüder, Tel. 06340-5080461, E Mail: Imme.Colling@web.de

 

Samstag, 11.06.2016

10.00 – 14.00 Uhr Zum Wegwerfen viel zu schade

Aus Vielem, was einfach im Müll oder in der „Kruschschublad“ landet, kann man die tollsten Sachen basteln. Buntes, Praktisches, Witziges, Außergewöhnliches, kleine feine Dekorationen und Geschenkideen. Tetrapacks haben mehr drauf als 4 Ecken, Dosen glänzen in neuem Licht, Obstschalen werden zu Papier, Stoff- und Wollreste kommen ganz neu in Form, altes Holz macht neue Töne und vieles mehr!

Teilnehmer: Kinder ab 6 Jahre, Gebühr: 10 €, Leitung: Angelika Strauß

 

Sonntag, 12.06.2016

09.45 – 19.00 Uhr Felsklettern

Wenn eine Familie gemeinsam etwas Spannendes unternehmen will und dabei nicht nur die Kinder, sondern auch die Erwachsene auf ihre Kosten kommen wollen, dann ist dieser Klettertag für Anfänger und leicht Fortgeschrittene genau das Richtige. Nach der Felserkundung erfolgt eine kurze Einführung in die Sicherungstechnik. Dann kann´s los gehen – das Klettern in der Senkrechten! Dabei versucht sich jeder in seinem Schwierigkeitsgrad und legt sein Höhenlimit individuell fest.

Bitte Verpflegung, Regenkleidung und möglichst Schuhe mit profilarmer Sohle mitbringen. Ist Dauerregen gemeldet, fällt die Veranstaltung aus.

Für Familien mit Kindern ab 8 Jahre und Erwachsene

Treffpunkt: wird einen Tag zuvor mitgeteilt (in der Südpfalz)

Gebühr: 26 – 30 € je nach Frühzeitigkeit der Anmeldung; das dritte und jedes weitere Familienmitglied zahlt nur die Hälfte

Anmeldung unter 06343 / 617 9 320 bei Yan Gerbes bis spätestens Mittwoch vor dem Klettertag. Gemeinschaftsaktion mit dem „Verein für Natur und Freizeit“

 

Anmeldung unter info@lobbyfuerkinder.de oder 06349-928415 bis spätestens 3 Tage vor der Veranstaltung. Weitere Details zu den Veranstaltungen unter www.lobbyfuerkinder.de.