Veranstaltungen von Lobby für Kinder e.V. Juli 2019

01.07.2019
bis 31.07.2019

Veranstaltungen von Lobby für Kinder e.V. Juli 2019

Kaiserbacher Mühle, 76889 Klingenmünster, Tel. 06349-928415
Mail: info@lobbyfuerkinder.de, Homepage: www.lobbyfuerkinder.de

 

Übersicht:

Mo-Fr 01.-05.07.2019 08.00-14.00 Uhr Reise nach Nimmerland
Mo-Mi 01.-03.07.2019 10.00-14.00 Uhr Drei-Tages-Kurs in Steinbildhauerei
Do
04.07.2019 14.00-17.00 Uhr Zauberkräuter – wild und lecker
Mo-Fr 08.-12.07. 2019 09.00-16.00 Uhr Kinderzirkuswoche
Mo 08.07.2019 10.00-14.00 Uhr Feuerküche
Mo 08.07.2019 14.00-17.00 Uhr Schmuckwerkstatt
Di 09.07.2019 10.00-14.00 Uhr Naturinstrumente bauen
Di 09.07.2019 14.00-17.00 Uhr Wir fangen Träume ein
Mi-Fr 10.-12.07. 2019 09.00-14.00 Uhr Von furchtlosen Rittern und hochverehrten Burgfräulein
Do 11.07.2019 08.00-17.00 Uhr Floßaktionstag
Do 11.07.2019 14.00-17.00 Uhr Zauberkräuter - wild und lecker
Mo-Fr 15.-19.07. 2019 09.00-14.00 Uhr Naturschauspiel - Theater in der Natur
Fr 19.07.2019 14.30-17.30 Uhr Schnitzen wie Michel aus Lönneberga
Mo 22.07.2019 09.00-14.00 Uhr Waldbaden – Achtsamkeit in der Natur (für Erwachsene)
Mo 22.07.2019 08.00-17.00 Uhr Floßaktionstag
Di 23.07.2019 09.00-14.00 Uhr Eltern - Kind- Naturabenteuer
Mi 24.07.2019 09.00-14.00 Uhr Waldabenteuer - auf den Spuren der Wildkatze
Do 25.07.2019 10.00- 13.00 Uhr Schmuckwerkstatt
Do 25.07.2019 14.00-17.00 Uhr Wir fangen Träume ein
Fr-Sa 26.-27.07. 2019 09.30-14.00 Uhr Atelier "Wasser und Bäume"
Fr-Sa 26.-27.07. 2019 15.00-18.00 Uhr Sommer Atelier
Mo-Di 29.-30.07. 2019 09.00-14.00 Uhr Bunter Sommer
Mi 31.07.2019 09.00-14.00 Uhr Ferientag bei Lobby für Kinder
Do 01.08.2019 09.00-14.00 Uhr Ferientag bei Lobby für Kinder
Fr 02.08.2019 09.00-14.00 Uhr Ferientag bei Lobby für Kinder

 

Montag bis Freitag, 01.- 05. Juli 2019

08.00-14.00 Uhr Reise nach Nimmerland

Wie Wendy und ihre Brüder machen wir uns den Weg nach Nimmerland, wo Abenteuer und Spiel zu Hause sind. Wir begegnen Peter Pan, grimmigen Piraten, mutigen Indianern und wirklichen Elfen. Wir erleben Geschichten und Verkleidungen und die Begegnung mit Feuer und Wasser.

Die Fantasie zeigt dir den Weg.....

 

Teilnehmer: Grundschulkinder von 6-10 Jahren

Gebühr: 95 €

Leitung: das Team von Martina Freytag

Anmeldung: nur direkt per Mail unter martinafreytag@freenet.de

 

Montag bis Mittwoch, 01. – 03. Juli 2019

10.00-14.00 Uhr Drei-Tages-Kurs in Steinbildhauerei

Mit Meißel, „Klüpfel“ und „Eisen“ können Einsteiger und Geübte über 3 Tage künstlerische Kleinskulpturen aus Buntsandstein entstehen lassen. Unter fachmännischer Anleitung werden ausgedachte oder mitgebrachte Motive zuerst mit Stift und Kohle gezeichnet und dann im Stein verewigt. Ein wirklich schönes und sinnliches Vergnügen ist es, mit Gleichgesinnten etwas zu kreieren und das Geschaffene mit Substanz zu füllen.

 

Bitte bringt festes Schuhwerk, Handschuhe, lange Hosen, eine Schürze sowie Vesper für eine gemeinsame Mittagspause mit.

Teilnehmer: Kinder ab 10 Jahre, Jugendliche, Erwachsene, max. 7 Teilnehmer

Gebühr: Kinder 40 €, Erwachsene 49 € (inkl. Material)

Leitung: Armin Bibus

 

Donnerstag, 04. Juli 2019

10.00-13.00 Uhr Steinbildhauerkurs

Im Steinbildhauerkurs haben Kinder, Jugendliche und Erwachsene Gelegenheit, mit Stift und Kohle ein Skulptur- und Ausdrucksstück zu zeichnen und zu entwerfen, indem sie Eins werden mit ihrer Seelenkraft. Ein Kurs für Anfänger und Geübte, für Kinder und auch für Erwachsene, die sich wie ein Kind fühlen wollen und sich mit der Materie Stein vertraut machen wollen. Die Werkzeuge sind „Klüpfel“, Meisel, Hammerschläger und „Eisen“, so heißen sie genau.

 

Teilnehmer: Kinder ab 8 Jahren, Jugendliche und Erwachsene

Gebühr: Kinder 13 €, Erwachsene 15 € (inkl. Material: Werkzeugverschleiß und Rohsandstein)

Leitung: Armin Bibus

 

Donnerstag, 04. Juli 2019

14.00-17.00 Uhr Zauberkräuter – wild und lecker

Für alle Naturbegeisterte und solche, die es werden wollen. Kräuter-Detektive, aufmerksame Spürnasen, kleine Kräuterhexen und Zauberer sind herzlich eingeladen mit uns die Geheimnisse und Heilkräfte von Pflanzen zu entdecken. Mit spannenden Experimenten, Spielen, Bastelaktionen, Geschichten und Rezepten sind wir den Zauberkräutern auf der Spur. Wir suchen sie am Weg und auf der Wiese, am Waldrand und im Garten. Wir riechen, fühlen und schmecken sie.

Wir kneten unsere eigene Seife mit Lavendel-, Ringelblumen- oder Kamillenblüten und feinem Öl. Etwas Geduld und ein geheimnisvoller Zauberspruch sind notwendig.

 

Bitte Verpflegung, ggf. Badekleidung und Handtuch für das Spielen am Bach mitbringen.

 

Teilnehmer: Kinder von 5-12 Jahren, max. 10 Teilnehmende

Gebühr: 14 € (inkl. Material)

Leitung: Sonja Zeiss

 

Montag bis Freitag, 08. – 12. Juli 2019

09.00-16.00 Uhr (Freitag bis 17.00 Uhr) Kinder Zirkuswoche – „Abenteuer Zirkus“

Jonglieren, Akrobatik, Diabolo spielen und zaubern ... Artist und Clown sein...

Eine bunte Ferienwoche, bei der es viel zu lachen und zu lernen gibt. Spielerisch erobert ihr euch die Grundtechniken einiger Zirkuskünste.

Am Freitagnachmittag veranstalten wir eine Zirkusvorstellung in einem richtigen, kleinen Zirkuszelt, bei dem die Nachwuchs-Artisten ihre Eltern und Freunde mit den gelernten Kunststücken zum Staunen bringen werden!

 

Teilnehmer: Kinder von 8-13 Jahren, max. 20 Teilnehmer

Gebühr: 105 €, Geschwisterkinder 95 €

Leitung: Volker Löckelt

Anmeldung nur direkt bei Volker Löckelt unter 06844 -1567 oder volkerloeckelt@aol.com

 

Montag, 08. Juli 2019

10.00-14.00 Uhr Feuerküche

Was kann spannender sein, als Natur und Feuer!
Gemüsesuppe, Brennnesselchips und vielerlei leckere Gerichte, lassen sich am offenen Feuer zubereiten.

Kinder, die gerne in der Natur kochen möchten, sind hier genau richtig.
Schnippeln und schneiden, rühren und vermischen - alle können mithelfen.
Das Feuer werden wir ohne Zündhölzer oder Feuerzeug entfachen. Ein Nachtisch ist natürlich auch dabei.

 

Teilnehmer: Kinder von 8 - 12 Jahren (max. 12 TN)
Gebühr: 19 € (inkl. Verpflegung)

Leitung: Anke Schmid (Naturpädagogin)

 

Montag, 08. Juli 2019

14.00-17.00 Uhr Schmuckwerkstatt

In der Schmuckwerkstatt dürft Ihr Eurer Phantasie freien Lauf lassen und Euren eigenen Schmuck kreieren. Wir werden mit verschiedenen Materialien arbeiten (Perlen, Bänder, Metall, …) und je nach Alter und Interesse werdet Ihr mit meiner Unterstützung und Anleitung Eure Schmuckstücke anfertigen und natürlich mit nach Hause nehmen.

 

Teilnehmer: Kinder von 7-14 Jahren, mind. 5, max. 10 Kinder

Gebühr: 12 €, zuzüglich Materialkosten nach Verbrauch

Leitung: Christine Hahn

 

Dienstag, 09. Juli 2019

10.00-14.00 Uhr Naturinstrumente bauen

Aus Stöcken, Töpfen, Röhren, Federn, Leder und anderem Material bauen wir Naturinstrumente wie Regenmacher, Trommeln usw. Jedes Kind kann je nach Aufwand ein oder zwei Instrumente bauen.

Phantasie, Spaß am Werkeln und das Gemeinschaftserlebnis stehen im Vordergrund. Zum Abschluss bringen wir durch verschiedene Rhythmen und Töne die Instrumente zum Klingen.

 

Zwischendurch machen wir eine gemeinsame Imbisspause. Für Essen und Getränke ist gesorgt, ihr braucht also nichts mitbringen.

 

Teilnehmer: Kinder von 8-12 Jahre (mind. 6, max. 10 TN)

Gebühr: 15 €, inkl. Material und Verpflegung

Leitung: Anke Schmid (Naturpädagogin)

 

Dienstag, 09. Juli 2019

14.00-17.00 Uhr Wir fangen Träume ein

In der Traumfänger-Werkstatt werdet Ihr Euren eigenen Traumfänger basteln, den Ihr Euch zu Hause aufhängen könnt. Wir arbeiten mit verschiedenen Naturmaterialien, kombiniert mit Perlen und allem was Euch gefällt. Gerne dürft Ihr auch eigene Schätze, wie z.B. Steine, Muscheln und Federn, mitbringen und in den Traumfänger verarbeiten.

 

Teilnehmer: Kinder von 7-14 Jahren, mind. 5, max. 10 Kinder

Gebühr: 12 €

Leitung: Christine Hahn

 

Mittwoch bis Freitag, 10. – 12. Juli 2019

09.00-14.00 Uhr Von furchtlosen Rittern und hochverehrten Burgfräuleins

An drei Tagen pflegen wir das edle Ritterleben. Wir basteln uns eine Ritterrüstung, gestalten unser eigenes Wappen und verzieren unsere Krone mit bunten Edelsteinen. Bei lustigen Ritterspielen vertreiben wir uns die Zeit und von edlen Rössern aus, üben wir das Ringstechen. Auch eine Wanderung durch den geheimen Zauberwald zur Burg Landeck gehört zu unserem Ritterleben. Dort tauchen wir mit dem Ritter Thomas tief in das 12. Jahrhundert ein. Er kann uns viele Geheimnisse über das Ritterleben auf der Burg Landeck erzählen.

 

Bitte einen Fahrrad- oder Reithelm, ein altes Männer T-Shirt und ein Vesper mitbringen.

Frühbetreuung von 08.00-09.00 Uhr auf Anfrage möglich.

 

Teilnehmer: Kinder von 7-11 Jahren

Gebühr: 58 €, Geschwisterkinder 55 € (inkl. Burgführung, Getränke, Stockbrot und Bastelmaterial), plus ggf. 2,50 €/ Tag Frühbetreuung

Leitung: Anja Wittmann

 

Donnerstag, 11. Juli 2019

08.00-17.00 Uhr Floß-Aktionstag

An diesem Tag geht es nicht darum eine weite Entdeckungsfahrt zu unternehmen, dafür werden aber eine Vielzahl spaßige und spannende Floßspiele durchgeführt. Zuerst werden wir gemeinsam die Flosse zusammen bauen. Zeit zum Baden und Planschen werden wir auch haben.

Die Aktion wird zur Sicherheit mit Schwimmgürtel durchgeführt.

 

Mitzubringen sind Badesachen (auch Sonnencreme), Verpflegung und Picknickdecken.

 

Teilnehmer: Kinder von 11-15 Jahre (keine Nichtschwimmer)

Treffpunkt: Silzer See

Gebühr: 22 €

Anmeldung: unter 06343-6179320 bei Yan Gerbes

 

Gemeinschaftsaktion mit dem „Verein für Natur und Freizeit“

 

Donnerstag, 11. Juli 2019

14.00-17.00 Uhr Zauberkräuter – wild und lecker

Für alle Naturbegeisterte und solche, die es werden wollen. Kräuter-Detektive, aufmerksame Spürnasen, kleine Kräuterhexen und Zauberer sind herzlich eingeladen mit uns die Geheimnisse und Heilkräfte von Pflanzen zu entdecken. Mit spannenden Experimenten, Spielen, Bastelaktionen, Geschichten und Rezepten sind wir den Zauberkräutern auf der Spur. Wir suchen sie am Weg und auf der Wiese, am Waldrand und im Garten. Wir riechen, fühlen und schmecken sie.

Aus getrockneten Pfefferminzblättern stellen wir Zahnputzpulver her. Etwas Geduld und ein geheimnisvoller Zauberspruch sind notwendig.

 

Bitte Verpflegung, ggf. Badekleidung und Handtuch für das Spielen am Bach mitbringen.

 

Teilnehmer: Kinder von 5-12 Jahren, max. 10 TN

Gebühr: 15 € (inkl. Material)

Leitung: Sonja Zeiss

 

Montag bis Freitag, 15. – 19. Juli 2019

09.00-14.00 Naturschauspiel – Theater in der Natur

In dieser Woche werden die Kinder viel Zeit draußen in der Natur verbringen, sich mit der Magie und den Eigenschaften von einheimischen Pflanzen verbinden, Geschichten dazu hören und mit allen Sinnen erfahren. Wie fühlt es sich an, wenn ich mich zehn Minuten still unter einen Hollerbusch setze? Oder in die Krone einer alten Buche schaue...?

Anschließend lassen wir uns von den Eindrücken, die wir im Freien hatten, bewegen und setzen sie schau-spielerisch um. Wir finden Charaktere und Figuren (z.B. Naturgeister), die sich dann auch begegnen dürfen.

So entstehen im Laufe der Woche kleine Theaterszenen. Am letzten Tag führen wir den Eltern unser Naturschauspiel vor.

Wer ein Musikinstrument spielen kann, darf sich natürlich auch musikalisch einbringen.

Bitte ausreichend Essen und Getränke mitbringen.

 

Frühbetreuung von 08.00-09.00 Uhr auf Anfrage möglich. Beitrag zusätzlich 2,50 € pro Tag

 

Teilnehmer: Kinder von 8-12 Jahren, max. 12 TN

Uhrzeit: 09.00 Uhr – 14.00 Uhr

Gebühr: 98 €

Leitung: Yasemin Kont

 

 

Freitag, 19. Juli 2019

14.30-17.30 Uhr Schnitzen wie Michel aus Lönneberga

Holz – Schnitzen – Basteln – Natur – Lagerfeuer

Wie Michel aus Lönneberga wollen wir uns schöne Wichtel und Nützliches aus Holz schnitzen und viel Spaß dabei haben.

Den Umgang mit dem Messer zu erlernen steht genauso im Mittelpunkt wie das Sammeln des passenden Holzes aus der Natur. Ihr lernt verschiedene Schnitztechniken kennen und in der Pause lassen wir es uns mit einem selbst zubereiteten Essen am Lagerfeuer gut gehen.

 

Bitte ein Getränk und Verpflegung mitbringen.

 

Teilnehmer: Kinder 6-12 Jahre

Gebühr: 18 € (inkl. Material und Essen am Lagerfeuer)

Leitung: Jasmin Schlimm-Thierjung

 

Montag, 22. Juli 2019

08.00-17.00 Uhr Floß-Aktionstag

An diesem Tag geht es nicht darum eine weite Entdeckungsfahrt zu unternehmen, dafür werden aber eine Vielzahl spaßige und spannende Floßspiele durchgeführt. Zuerst werden wir gemeinsam die Flosse zusammen bauen. Zeit zum Baden und Planschen werden wir auch haben.

Die Aktion wird zur Sicherheit mit Schwimmgürtel durchgeführt.

 

Mitzubringen sind Badesachen (auch Sonnencreme), Verpflegung und Picknickdecken.

 

Teilnehmer: Kinder von 11-15 Jahre (keine Nichtschwimmer)

Treffpunkt: Silzer See

Gebühr: 22 €

Anmeldung: unter 06343-6179320 bei Yan Gerbes

 

Gemeinschaftsaktion mit dem „Verein für Natur und Freizeit“

 

Montag, 22. Juli 2019

09.00-14.00 Uhr Waldbaden – Achtsamkeit in der Natur für Erwachsene

Ihre Kinder sind im Ferienprogramm?

Beschenken Sie sich an diesem Morgen mit einer Pause vom Alltagsdenken und widmen sich der bewussten Wahrnehmung. Verschiedene Meditations- und Achtsamkeitsübungen helfen Ihnen, in der Gegenwart anzukommen, sich selbst und die Natur intensiver zu erleben. In jedem Augenblick gibt es unendlich viel wahrzunehmen, wenn wir uns auf diesen Augenblick einlassen. Langsam gehend, still unter einem Baum sitzend oder auf dem Waldboden liegend nehmen Sie Dinge wahr, die Ihnen zuvor nie aufgefallen sind. Gefühle der Freude, des inneren Friedens und der Verbundenheit können sich einstellen. Vielleicht ist es auch einfach nur eine erholsame Zeit, in der Sie WIRKLICH im Wald gewesen sind. Neugierig? Probieren Sie es einfach aus!

 

Teilnehmer: Erwachsene

Gebühr: 18 €

Leitung: Imme Colling-Blüder

 

Dienstag, 23. Juli 2019

09.00-14.00 Uhr Eltern - Kind- Naturabenteuer

Je eine erwachsene Person und ein Kind erleben gemeinsam ein Spannendes Abenteuer.

Bewegte und ruhige Erfahrungen wechseln sich ab: Sinnen-Spaziergang, Fantasie-Reise, Käfer-Alarm, Baum-Freunde und ein gemeinsames Picknick am Bach lassen diesen Tag zu einem besonderen Erlebnis werden!

 

Teilnehmer: Erwachsenen-Kind-Paar, Kinder ab 6 Jahre

Gebühr: 36 € pro Paar

Leitung: Imme Colling-Blüder

 

Mittwoch, 24. Juli 2019

09.00-14.00 Uhr Waldabenteuer - auf den Spuren der Wildkatze

In der Natur sein, mit Freunden toben, entdecken, Abenteuer.

Bewegte und ruhige Erfahrungen wechseln sich ab:

Waldsofa bauen, Fantasie-Reise, Wildkatzenmaske, Käfer-Alarm, Baum-Freunde u.ä.

 

Teilnehmer: Kinder ab 6 Jahre

Gebühr: 18 €

Leitung: Imme Colling-Blüder

 

Donnerstag, 25. Juli 2019

10.00-13.00 Uhr Schmuckwerkstatt

In der Schmuckwerkstatt dürft Ihr Eurer Phantasie freien Lauf lassen und Euren eigenen Schmuck kreieren. Wir werden mit verschiedenen Materialien arbeiten (Perlen, Bänder, Metall, …) und je nach Alter und Interesse werdet Ihr mit meiner Unterstützung und Anleitung Eure Schmuckstücke anfertigen und natürlich mit nach Hause nehmen.

 

Teilnehmer: Kinder von 7-14 Jahren, mind. 5, max. 10 Kinder

Gebühr: 12 €, zuzüglich Materialkosten nach Verbrauch

Leitung: Christine Hahn

 

Donnerstag, 25. Juli 2019

14.00-17.00 Uhr Wir fangen Träume ein

In der Traumfänger-Werkstatt werdet Ihr Euren eigenen Traumfänger basteln, den Ihr Euch zu Hause aufhängen könnt. Wir arbeiten mit verschiedenen Naturmaterialien, kombiniert mit Perlen und allem was Euch gefällt. Gerne dürft Ihr auch eigene Schätze, wie z.B. Steine, Muscheln und Federn, mitbringen und in den Traumfänger verarbeiten.

 

Teilnehmer: Kinder von 7-14 Jahren, mind. 5, max. 10 Kinder

Gebühr: 12 €

Leitung: Christine Hahn

 

Freitag – Samstag, 26.-27. Juli 2019

09.30-14.00 Uhr Atelier "Wasser und Bäume"

Malen und Klang-Improvisation mit einfachen Instrumenten zum Thema „Wasser, Bäume und Wald“

Auf großen und kleinen Formaten malt jeder Künstler sein ureigenes Erlebnis mit Acryl, Wasserfarben, bunten Stiften und Naturmaterialien. Vielleicht entsteht eine Waldlandschaft mit einem Jägersitz im Eichenbaum oder mit einem Eichhörnchen im Nussbaum, oder ein wilder Apfelbaum, der gleich am Ufer an einem Waldsee steht.

In den Pausen könnt ihr auf die Bäume klettern und dabei viele Baumarten kennenlernen.

Mit Klanghölzern und anderen Instrumenten improvisieren wir die Natur: vom Wald die Baum-Klänge und Wasser-Klänge mit dem Regen, der die Blätter berührt. Die Bäume brauchen genauso wie wir das Wasser zum Wachsen.

Gemeinsam komponieren und spielen wir mit einfachen Instrumenten und Rhythmen, zu Wasser- und Baum- Gedichten und den Geräuschen vom Kaiserbach. Mit euren eigenen Einfällen, Texten und Lauten komponieren wir eine Klangimprovisation zum Thema Wasser, Bäume und Wald mit Klängen.

Am letzten Tag sind die Eltern um 13.30 Uhr zur Ausstellung der Kunstwerke und einer gemeinsamen Klang Aufführung der Kinder eingeladen.

 

Bitte mitbringen: Obst vom Baum, 3 Schraubgläser, 4 Becher, Pinsel in verschiedenen Größen, Kleber, Wasserfarbkasten, Kleckskleidung, Badekleidung Handtuch, Verpflegung

 

Teilnehmer: Kinder von 6 bis 12 Jahre, min. / max. TN-Zahl: 8 / 12

Gebühr: 42 € (inkl. 6 € Material)

Leitung: Jutta Golther

 

Freitag – Samstag, 26.-27. Juli 2019

15.00-18.00 Uhr Sommeratelier

Farben von bunten Sommerblumen, Landschaften mit Schmetterlingen am See, ein Ponyhof, der Bussard und die Rehe am Waldrand ... Der Phantasie ist keine Grenze gesetzt beim Malen, Zeichnen, Mischen, Drucken und Klecksen. Gemalt wird mit Wasserfarben, Mischtechniken und Acrylfarben, auf großen und kleinen Formaten.

In der Pause könnt ihr im Wald auf die Pirsch gehen, im Indianertipi spielen oder am Bach planschen. Das macht mit alten und neuen Freundinnen und Freunden besonders viel Spaß.

 

Bitte mitbringen: Handtuch für die Farbe, 3 Gläser, 3 Pinsel, ein Schwamm, Wasserfarben, Lineal, Kleckskleidung, Verpflegung, ggf. Badekleidung und Handtuch

 

Teilnehmer: Kinder von 6-12 Jahre, min. 8, max. 12 TN

Gebühr: 28 € für 2 Tage (inkl. 4 € Material)

Leitung: Jutta Golther

 

Montag-Dienstag, 29.-30. Juli 2019

09.00-14.00 Uhr Bunter Sommer….

Zusammen genießen wir die Ferientage, die Sonne und das schöne Nichtstun. Weil das aber schnell langweilig werden kann, bauen wir uns kleine bunte Boote und lassen sie auf dem Kaiserbach treiben. Für trübe Herbsttage fangen wir die Farben des Sommers ein und batiken uns farbenfrohe T-Shirts.

Wir haben viel Zeit zum draußen sein, toben, spielen, basteln und Spaß haben. Freue Dich auf jeden Tag und auf das, was kommt. Lass Dich überraschen!

 

Bitte ein weißes T-Shirt zum Batiken und ein Vesper mitbringen.

Frühbetreuung auf Anfrage von 08.00-09.00 Uhr möglich.

 

Teilnehmer: Kinder von 7-11 Jahren

Gebühr: 39 € / Geschwisterkinder 35 € (inkl. Bastelmaterial)

plus ggf. Frühbetreuung 2,50 € /Tag

Leitung: Anja Wittmann

 

Mittwoch, 31. Juli 2019

Donnerstag, 01. August 2019

Freitag, 02. August 2019

09.00-14.00 Uhr Sommerferientag bei Lobby

Endlich ist es soweit. Die Sommerferien sind da! Ihr wollt in euren Ferien abenteuerliche Tage auf der Kaiserbacher Mühle erleben? Dann seid ihr hier genau richtig! Das Gelände bietet eine Menge Platz zum Herumtoben und Spielen. Gemeinsam werden wir draußen auf Entdeckungstour gehen, Abenteuer erleben und uns zusammen, spannende Spiele überlegen oder basteln.

Auf euch wartet ein abwechslungsreiches Programm und eine Menge Spaß!

 

Bitte angemessene Kleidung, festes Schuhwerk und Verpflegung mitbringen.

Frühbetreuung auf Anfrage von 08.00-09.00 Uhr (zusätzlich 2,50 €/ Tag)

 

Teilnehmer: Kinder ab 6-12 Jahren

Gebühr: 15 € pro Tag

Leitung: Hannah Fischer

 

Anmeldung unter info@lobbyfuerkinder.de oder 06349-928415 bzw. den angegebenen Veranstaltungsleitungen bis spätestens 3 Tage vor der Veranstaltung. Weitere Details zu den Veranstaltungen unter www.lobbyfuerkinder.de.