Veranstaltungen von Lobby für Kinder e.V. Oktober 2020, inkl. Herbstferienangebote

01.10.2020
bis 30.11.2020

Veranstaltungen von Lobby für Kinder e.V., Oktober, inkl. Herbstferien 2020

Kaiserbacher Mühle, 76889 Klingenmünster, Tel. 06349-928415
Mail: info@lobbyfuerkinder.de, Homepage: www.lobbyfuerkinder.de

Übersicht:

Sa 03.10.2020 10.00-13.00 Uhr Steinbildhauerkurs
Sa 03.10.2020 09.45-19.00 Uhr Felsklettern

Sa 10.10.2020 10.00-16.00 Uhr Hütetag - Landschaftspflege mit Schafen im Pfälzerwald
Mo-Fr 12.-16.10.2020 09.00-15.00 Uhr Herbstferienwoche - ausgebucht
Mo-Mi 12.-14.10.2020 10.00-14.00 Uhr Steinbildhauerkurs
So 18.10.2020 09.45-18.00 Uhr Packeselwanderung
Mo 19.10.2020 09.00-12.00 Uhr Fips- das neugierige Eichhörnchen
So 25.10.2020 10.00-16.00 Uhr Hütetag - Landschaftspflege mit Schafen im Pfälzerwald
Sa 31.10.2020 10.00-15.00 Uhr Bevor der Winter kommt….

Samstag, 03. Oktober 2020

10.00-13.00 Uhr Steinbildhauerkurs

Im Steinbildhauerkurs haben Kinder, Jugendliche und Erwachsene Gelegenheit, mit Stift und Kohle ein Skulptur- und Ausdrucksstück zu zeichnen und zu entwerfen, indem sie Eins werden mit ihrer Seelenkraft. Ein Kurs für Anfänger und Geübte, für Kinder und auch für Erwachsene, die sich wie ein Kind fühlen wollen und sich mit der Materie Stein vertraut machen wollen. Die Werkzeuge sind „Klüpfel“, Meisel, Hammerschläger und „Eisen“, so heißen sie genau.

Teilnehmer: Kinder ab 8 Jahren, Jugendliche und Erwachsene

Gebühr: Kinder 13 €, Erwachsene 15 € (inkl. Material: Werkzeugverschleiß und Rohsandstein)

Leitung: Armin Bibus

Samstag, 03. Oktober 2020

09.45-19.00 Uhr Felsklettern

Wenn eine Familie gemeinsam etwas Spannendes unternehmen will und dabei nicht nur die Kinder, sondern auch die Erwachsene auf ihre Kosten kommen wollen, dann ist dieser Klettertag für Anfänger und leicht Fortgeschrittene genau das Richtige. Nach der Felserkundung erfolgt eine kurze Einführung in die Sicherungstechnik. Dann kann´s losgehen – das Klettern in der Senkrechten! Dabei versucht sich jeder in seinem Schwierigkeitsgrad und legt sein Höhenlimit individuell fest.

Bitte Verpflegung, Regenkleidung und möglichst Schuhe mit profilarmer Sohle mitbringen. Ist Dauerregen gemeldet, fällt die Veranstaltung aus.

Teilnehmer: Familien mit Kindern ab 8 Jahre und Erwachsene

Treffpunkt: wird einen Tag zuvor mitgeteilt (in der Südpfalz)

Gebühr: 28-32 € je nach Frühzeitigkeit der Anmeldung; das dritte und jedes weitere Familienmitglied zahlt nur die Hälfte

Anmeldung: 06343-6179320 bei Yan Gerbes bis spätestens Mittwoch vor dem Klettertag

Gemeinschaftsaktion mit dem „Verein für Natur und Freizeit“

Samstag, 10. Oktober 2020

10.00-16.00 Uhr Hütetag - Landschaftspflege mit Schafen im Pfälzerwald

Und auch heute noch übernehmen die Wanderschäfer und ihre Schafe wichtige Aufgaben bei der Erhaltung der Kulturlandschaft im Biosphärenreservat Pfälzerwald Nordvogesen. Schafherden sind nicht nur Wolle– und Fleisch-lieferanten, sondern auch als Samentaxis unterwegs.

Dieses und vieles mehr erfahren Sie, wenn Sie gemeinsam mit der Schäferin Anne Mottl und ihren Hütehunden an einem Hütetag die Aufgaben eines Schäfers kennenlernen. Dazu gehören z.B. das Wohlbefinden der Tiere zu kontrollieren, sie auf ihrem Weidegang zu begleiten und den Nachtpferch vorzubereiten. Vor Ort werden Sie dann über den genauen Ablauf Informiert.

Bitte sorgen Sie für ausreichend Verpflegung. Bei schlechtem Wetter nehmen Sie bitte Regenjacke und wasserdichte Schuhe oder Gummistiefel mit. Kleidung und Schuhe sollen schmutzig werden dürfen. Eigene Hunde müssen daheimbleiben.

Bei Interesse lassen Sie sich gern in unsere Teilnehmerliste eintragen. Sobald die Teilnehmerliste die Mindestteilnehmerzahl erreicht hat, kann es los gehen!

Teilnehmer: Erwachsene, Familien mit Kindern, Gruppen (mind. 10 Erw. plus Kinder, max. 15 Erw. plus Kinder ab 6 Jahren)

Treffpunkt: wird ein Tag zuvor bekannt gegeben (PLZ 76891, Niederschlettenbach oder Bobenthal)

Gebühr: 35 € Erw., 15 € Kinder ab 6 Jahre, Kinder unter 6 Jahre frei

Leitung: Anne Mottl (Schäferin)

Anmeldung: direkt bei Anne Mottl per Mail m.a.1984@web.de oder telefonisch 0174 3087605

Montag-Freitag, 12.-16. Oktober 2020

09.00-15.00 Uhr Herbstferienwoche - ausgebucht

Wenn du gerne mit Freunden draußen auf Entdeckungstour gehst, im Wald Hütten baust und Feuer machst, dann bist du hier genau richtig! Auf dem Gelände der Kaiserbacher Mühle, am Bach, im Wald und auf der Wiese warten spannende Spiele und tolle Bastelangebote auf dich. Gemeinsam werden Meerschweinchen, Kaninchen, Hühner und Ziegen versorgt. Besonders lustig ist eine Wanderung mit den beiden Zwergziegen Mini und Micki. Du kannst ganz entspannt deine Ferien genießen und jede Menge Spaß haben.

Bitte angemessene Kleidung, festes Schuhwerk und Verpflegung mitbringen.

Frühbetreuung von 08.00-09.00 Uhr auf Anfrage möglich.

Teilnehmer: Kinder von 6-11 Jahre

Gebühr: 90 €, plus ggf. 2,50 € Frühbetreuung pro Tag

Leitung: Elfriede Schäfer

Montag-Mittwoch, 12.–14. Oktober 2020

10.00-14.00 Uhr Drei-Tages-Kurs in Steinbildhauerei

Mit Meißel, „Klüpfel“ und „Eisen“ können Einsteiger und Geübte über 3 Tage künstlerische Kleinskulpturen aus Buntsandstein entstehen lassen. Unter fachmännischer Anleitung werden ausgedachte oder mitgebrachte Motive zuerst mit Stift und Kohle gezeichnet und dann im Stein verewigt. Ein wirklich schönes und sinnliches Vergnügen ist es, mit Gleichgesinnten etwas zu kreieren und das Geschaffene mit Substanz zu füllen.

Bitte bringt festes Schuhwerk mit, Handschuhe, lange Hosen, eine Schürze sowie Vesper für eine gemeinsame Mittagspause.

Teilnehmer: Kinder ab 10 Jahre, Jugendliche, Erwachsene

Gebühr: Kinder 40 €, Erwachsene 49 € (inkl. Material)

Leitung: Armin Bibus

Sonntag, 18. Oktober 2020

09.45-ca. 18.00 Uhr Packeselwanderung

Von Gepäck befreit läuft es sich gleich ganz anders, denn unsere Esel können einiges in ihren Satteltaschen transportieren. Je nach Tour kommen wir an Burgruinen, Felsen und Wiesen vorbei. Hier können sich unsere Vierbeiner stärken und auch wir nutzen die Gelegenheit unser Picknick zu genießen und die Seele baumeln zu lassen. Hier erfährt man auch so einiges über die so überaus sympathischen und lauffreudigen Esel. Verschiedene Aussichtspunkte bieten immer wieder phantastische Fernsicht. Zum Ende hin können wir noch zünftig Einkehren, wenn wir wollen.

Mitzubringen sind feste geschlossene Schuhe, Verpflegung und Picknickdecken.

Teilnehmer: Familien mit Kindern ab 6 Jahren, Erwachsene; min. 8 Pers.

Treffpunkt: Hauenstein

Beitrag: 16-18 € je nach Frühzeitigkeit der Anmeldung; das dritte und jedes weitere Familienmitglied zahlt nur die Hälfte

Anmeldung: 06343-6179320 bei Yan Gerbes bis spätestens Mittwoch vor dem Aktionstag

Gemeinschaftsaktion mit dem „Verein für Natur und Freizeit“

Montag, 19. Oktober 2020

09.00-12.00 Uhr Fips- das neugierige Eichhörnchen

Heute dreht sich alles um das Eichhörnchen. Wir wollen uns auf seine Spuren begeben und ausprobieren wie es sich als Eichhörnchen lebt. Seid gespannt welche Einfälle Fips für Euch bereithält.

Bitte an wetterangepasste Kleidung und festes Schuhwerk denken.

Teilnehmer: Kinder ab 6 Jahre

Gebühr: 12 €

Leitung: Martina Wagner (Fachkraft für Natur- und Umweltkunde)

Sonntag, 25. Oktober 2020

10.00-16.00 Uhr Hütetag - Landschaftspflege mit Schafen im Pfälzerwald

Und auch heute noch übernehmen die Wanderschäfer und ihre Schafe wichtige Aufgaben bei der Erhaltung der Kulturlandschaft im Biosphärenreservat Pfälzerwald Nordvogesen. Schafherden sind nicht nur Wolle– und Fleisch-lieferanten, sondern auch als Samentaxis unterwegs.

Dieses und vieles mehr erfahren Sie, wenn Sie gemeinsam mit der Schäferin Anne Mottl und ihren Hütehunden an einem Hütetag die Aufgaben eines Schäfers kennenlernen. Dazu gehören z.B. das Wohlbefinden der Tiere zu kontrollieren, sie auf ihrem Weidegang zu begleiten und den Nachtpferch vorzubereiten. Vor Ort werden Sie dann über den genauen Ablauf Informiert.

Bitte sorgen Sie für ausreichend Verpflegung. Bei schlechtem Wetter nehmen Sie bitte Regenjacke und wasserdichte Schuhe oder Gummistiefel mit. Kleidung und Schuhe sollen schmutzig werden dürfen. Eigene Hunde müssen daheimbleiben.

Bei Interesse lassen Sie sich gern in unsere Teilnehmerliste eintragen. Sobald die Teilnehmerliste die Mindestteilnehmerzahl erreicht hat, kann es los gehen!

Teilnehmer: Erwachsene, Familien mit Kindern, Gruppen (mind. 10 Erw. plus Kinder, max. 15 Erw. plus Kinder ab 6 Jahren)

Treffpunkt: wird ein Tag zuvor bekannt gegeben (PLZ 76891, Niederschlettenbach oder Bobenthal)

Gebühr: 35 € Erw., 15 € Kinder ab 6 Jahre, Kinder unter 6 Jahre frei

Leitung: Anne Mottl (Schäferin)

Anmeldung: direkt bei Anne Mottl per Mail m.a.1984@web.de oder telefonisch 0174 3087605

Samstag, 31. Oktober 2020

10.00-15.00 Uhr Bevor der Winter kommt….

sind alle Freundinnen und Freunde, Unterstützer, Vereinsmitglieder, LeiterInnen von Veranstaltungen des Vereins, Eltern und Kinder, alle, die sich angesprochen fühlen, herzlich ein geladen in die Kaiserbacher Mühle in Klingenmünster zum gemeinsamen Aufräumen, Pflegen, Abbauen, neugestalten. Es wird gehackt und geschaufelt, Bäume und Sträucher geschnitten, die Kräuterinsel wird winterfest gemacht, Blätter zu Haufen gerecht und weggebracht, die Feuerstellen geleert, ggf. werden Blockaden im Kaiserbach aufgelöst.

Wir freuen sich auf zahlreiche helfende Hände. Für das leibliche Wohl wird gesorgt. Bitte Arbeitshandschuhe und festes Schuhwerk mitbringen.

Die Einladung darf gerne an Interessierte weitergeleitet werden.

Teilnehmer: Familien und Erwachsene

Anmeldung: ja, bitte. Damit wir uns entsprechend vorbereiten können, unter info@lobbyfuerkinder.de oder 06349 928415.

Anmeldung unter info@lobbyfuerkinder.de oder 06349-928415 bzw. den angegebenen Veranstaltungsleitungen bis spätestens 3 Tage vor der Veranstaltung. Weitere Details zu den Veranstaltungen unter www.lobbyfuerkinder.de.