Volkstrauertag: Gedenkfeier und Kriegsgräber-Sammlung

Volkstrauertag: Gedenkfeier und Kriegsgräber-Sammlung

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger von Klingenmünster

Seit 1952 wird im November den Kriegsopfern und den Opfern von Gewaltherrschaft aller Nationen gedacht. Der Staatliche Gedenktag findet 2019 am 17. November landesweit statt – auch in Klingenmünster gedenken wir am Volkstrauertag in der Friedhofskapelle, am Denkmal und auf dem Soldatenfriedhof den Opfern. Gerade in unserer heutigen Zeit dürfen wir nicht vergessen dankbar zu sein, dass wir über 70 Jahre in unserem Land in Frieden leben können. Die Bevölkerung ist zu der Gedenkfeier herzlich eingeladen.


In diesem Jahr feiert der Volksbund Deutscher Kriegsgräberfürsorge e.V. sein 100 jähriges Bestehen. Neben der weltweiten Pflege der Deutschen Kriegsgräber setzt sich der Verein auch für die Völkerverständigung und die Arbeit für den Frieden ein. Gleichzeitig werden die Bildung und die Jugendarbeit gefördert. Für diese wichtigen Arbeiten, die auch durch das Land unterstützt wird, bittet der Volksbund wieder um Spenden.
Bisher haben sich für unser Dorf drei freiwillige Sammler gemeldet, die im November die Haussammlung übernehmen wollen. Zu ihrer Unterstützung werden weitere Freiwille gesucht. Bitte unterstützen Sie diese Sammlung und nehmen Sie die Sammler freundlich auf.

Ihre Ortsbürgermeisterin
Kathrin Flory